Riviste

Orthodoxes Forum 33 (1-2/2019)

Orthodoxes Forum 33 (1-2/2019)
100 Jahre rumänische Einheit: Rumänische Orthodoxie und Europa

Patriarch Daniel der Rumänischen Orthodoxen Kirche, Die rumänische Orthodoxie – Brücke zwischen Orient und Okzident 7 

Konstantin Nikolakopoulos, Grusswort 11 

Daniel Benga, München, die LMU und die orthodoxe Theologie und Spiritualität, Eine Hinführung zur Tagungsthematik 15 

Metropolit Dr. Serafim (Joantă), Was hat die rumänische Orthodoxie Europa heute zu bieten? 17 

Mihail-Simion Săsăujan, Die Neugestaltung der rumänischen orthodoxen Kirche nach dem ersten Weltkrieg: Historischer Kontext und kirchengeschichtliche Bedeutung 27 

Mihai-D. Grigore, Doxologie und Herrschaft 35 

Ciprian Streza, „Andrei Șaguna” – Nationalbewusstsein und Einheit durch Kultur und Erziehung im Siebenbürgen des 19. Jahrhunderts  47 

Pablo Argárate, Geschichte der rumänisch-orthodoxen monastischen Spiritualität 61 

Krastu Banev, Glaube in Kriegsnot:Der rumänisch-orthodoxe Gebetskreis „Rugul Aprins“ (Der brennende Dornbusch) im Kontext der panorthodoxen Spiritualität 73 

Martin Illert, Der Beitrag des bilateralen Dialoges zwischen der evangelischen Kirche in Deutschland und der rumänischen orthodoxen Kirche zur Europadiskussion 91 

Radu Constantin Miron, Prolegomena für eine Theologiegeschichte des rumänischen Exils 97 

Viorel Ioniță, Der Beitrag von Dumitru Stăniloae zum ökumenischen Dialog auf internationaler Ebene 109 

Karl Christian Felmy, Der Mensch – transparent für das Geheimnis Gottes. Zur Anthropologie von Dumitru Stăniloae 121 

Daniel Munteanu, Die ikonische Struktur des Menschseins als plastizisierte Rationalität der trinitarischen Liebe Gottes 127 

Mircea Basarab, Eine homiletische Leistung der rumänischen Priester des 16. Jahrhunderts aus Siebenbürgen 142

DOKUMENTE

Verwaltungsbestimmung (Statut) der Autokephalen Orthodoxen Kirche Georgiens 

detail

Münchener Theologische Zeitschrift 70 (2019/4)

Münchener Theologische Zeitschrift 70 (2019/4)

Thema: Theologie nach dem „animal turn“
hrsg. von Winfried Haunerland

  • Vorwort (Winfried Haunerland), p. 289–290
  • Simone Horstmann; Rainer Hagencord, Malum anthropogenum Überlegungen zu einer Epistemologie der Theologischen Zoologie im Anthropozän, p. 291–304
  • Gerd Häfner, Das sehnsüchtige Harren der Schöpfung. Röm 8 und die Frage nach der Erlösung der Tiere, p. 305–318
  • Christian Kummer SJ, Tiere nach des Menschen Bild und Gleichnis? Tier-menschliche Kommunikation in evolutiver Perspektive und ihre Relevanz für den Schöpfungsglauben, p. 319–332
  • Markus Vogt, Tierethik. Philosophische und theologische Ansätze des gegenwärtigen „animal turn“, p. 333–354
  • Winfried Haunerland, Vom Segnen und Begraben der Tiere. Liturgiewissenschaftliche Anmerkungen zu einer aktuellen Debatte, p. 355–365
  • Martin Thurner, Die Erlösung des Tieres. Richard Wagners ,vegetarischer‘ Christus – und sein Preis, p. 366–395
  • Hans-Dieter Mutschler, Haben Tiere intrinsischen Wert?, p. 396–406
detail

ZMR 103 (2019/3-4)

ZMR 103 (2019/3-4)
Aktuelle Tendenzen in der Theologie der Religionen

Mariano Delgado
Aufgeklärter Inklusivismus
Reinhold Bernhardt
»Theologie der Religionen«. Streit um eine Formel
Hans Waldenfels  SJ
Im Spannungsfeld von Mission und Dialog, zwischen Theorie und Praxis
Roman A. Siebenrock
»… am Ende der Tage wird es geschehen …«
Klaus von Stosch
Methoden der Komparativen Theologie
Perry Schmidt-Leukel
Pluralistische Religionstheologie: Begründung und Perspektiven
Henning Wrogemann
Theologie Interreligiöser Beziehungen
Franz Gmainer-Pranzl
Glaubende, Andersglaubende, Nichtglaubende. Eine religionstheologische Besinnung in zehn Thesen

Forum: Missionarische Spiritualität

Michael Sievernich  SJ
Missionarische Spiritualität in ignatianisch-jesuitischer Perspektive
Hilmtrud Wendorff  CJ
»… sei es auch zu Gläubigen«
Stefan Tertünte  SCJ
Das Missionarische aus der Sicht der Herz-Jesu-Priester

2019: ein vielfaches Gedenkjahr

Volker Leppin
Franziskus beim Sultan
Mariano Delgado
Die ethnographische und missionshistorische Bedeutung der ersten Weltumsegelung (1519-1522)
Michael Sievernich  SJ
100 Jahre Maximum illud (1919)

Kleine Beiträge

Klaus Vellguth
Afrikanische orale Kulturen und Evangelisation
Mariano Delgado
»Wenn jemand mich liebt …«. Missionarisches Christsein heute

detail

Ecclesia Orans 36 (2019/2)

Ecclesia Orans 36 (2019/2)

F. Bonomo-D. Jurczak, Adnotationes; G. Radle, Living Comparative Liturgy: Robert F. Taft, SJ (1932-2018); P.F. Bradshaw, The Earliest Eucharist: Saturday or Sunday?; P. Di Luccio Liberaci dal male: il significato alla luce della letteratura biblica e intertestamentaria; E. Bermejo Cabrera, Las Vigilias Dominicales de Cuaresma y Pascua en la An.stasis (Parte I); D. Jurczak, La Liturgia forma alla Liturgia. Alcune riflessioni sulla formazione liturgica postconciliare; N.D. Kamas, Humbert of Silva Candida as a Liturgical Source for the Eleventh-Century Byzantine Rite; G. Ramis Miquel, Boletin bibliográfico (Liturgia Hispánica 2011-2018)

detail

Ecclesia Orans 36 (2019/1)

Ecclesia Orans 36 (2019/1)

M. Tymister, Editoriale; S. Parenti, Robert F. Taft SJ (1932-2018) in memoriam; N.P. Chase, Apta diei et loco: The Votive Masses in the Holy Land; D.P. McCarthy, A Gentle Light in Mourning, Fulfilling Christian Initiation and Life at Funerals; M. Metzger, L’eucharistie, source de vie. Un message trop ignoré

detail

Münchener Theologische Zeitschrift 70 (2019/3)

Münchener Theologische Zeitschrift 70 (2019/3)
  • Thomas Söding: Streit um den verlorenen Sohn. Johannes Eck und Martin Luther über Gnade und Freiheit in der Leipziger Disputation 1519, S. 187-205
  • Gunther Wenz: Das mariologische Dogma. Evangelische Perspektiven, S. 206-219
  • Johannes Oeldemann: Ökumenische Annäherungen im Kirchenverständnis. Neue Impulse für den evangelisch-katholischen Dialog über Kirche und Kirchengemeinschaft, S. 220-238
  • Michael Quisinsky: „Katholisch“. Leben und Denken zwischen „De-finition“ und „Ent-Grenzung“, S. 239-253
  • Peter Schüz: Zur Idee einer Ökumene der konfessionellen Mentalitäten. Anmerkungen in Erinnerung an Friedrich Heiler, S. 254-263
  • Konstantin Nikolakopoulos: Entstehung und Merkmale der byzantinischen Musik, S. 264-271
  • Franz Karl Praßl: „Wie klingt katholisch?“, S. 272-283
detail