Pastoraltheologie und Religionspädagogik

11

Madanu, Balaswamy

Missionarische Pastoral

Perspektiven eines pastoralen Austausches zwischen Indien und Deutschland

Missionarische Pastoral

Das Christentum in Deutschland ist im Umbruch. Innerhalb der Kirche geht die Zahl der Gläubigen zurück, und die Kirche wird in der Gesellschaft nicht mehr als einzige sinnstiftende Gemeinschaft erlebt. Was die Kirche in Indien angeht, so ist sie mit Realitäten wie Armut, religiöser Gewalt, sozialer Diskriminierung, Unterdrückung und Ausbeutung konfrontiert. Angesichts dieser Erfahrungen stehen die Kirchen vor gewaltigen Herausforderungen: Mission ist nicht nur eine Bewegung in fremde Länder hinein, sondern wird schon in der Heimat aktuell. Die vorliegende Arbeit reflektiert diesen Prozess im Vergleich zwischen Indien und Deutschland.

detail
Breuer, Herbert

Ehevorbereitung mit einem Tag des Nachdenkens über Leben und Glauben. Narrative Arbeit in der theologischen Erwachsenenbildung

Narrative Arbeit in der theologischen Erwachsenenbildung

Ehevorbereitung mit einem Tag des Nachdenkens über Leben und Glauben. Narrative Arbeit in der theologischen Erwachsenenbildung

Narrative Theologie in umfangreichen theologischen Entwürfen vorgestellt und didaktisch und methodisch reflektiert – Reiche Materialsammlung für Lehrer/innen Erwachsenenbildner/innen, Prediger… Religionspädagogen auf allen Vermittlungsebenen.Bewährtes Projekt der Ehevorbereitung: beschrieben und mit den zugehörigen narrativ gestalteten Themenkomplexen ausgestattet. Seminare zur Glaubensinformation thematisch skizziert. Autor – Dr. Herbert Breuer – katholischer Theologe und Priester. Arbeitsgebiete: Religionsunterricht, Lehrerausbildung, Lehrerfortbildung, Erwachsenenbildung (hier auch Ehevorbereitungskurse) und vielfältige Predigttätigkeit.

detail
Neufanger, StephanZsok, Otto

Sinnseelsorge

Ein Leitfaden für die Praxis

Sinnseelsorge

Persönlichkeitsentwicklung, Überwindung des Leides, geglücktes und sinnerfülltes Leben sind eng verknüpft mit der besonderen Erlebnisfähigkeit der Seele. Die Autoren haben der Seele sowohl philosophische, spirituelle und logotherapeutische Einsichten gewidmet als auch authentische Fallbeispiele aus der Praxis beschrieben, und deren Lösung zu zeigen versucht – gemäß der „Sinnseelsorge“.

detail

098

Mavungu ma Nlandu, Floribert

L'école catholique en RDC dans la dymanique de la Convention scolaire de 1977 en processus de révision

Perspectives pastorales pour un projet de développement intégral

L'école catholique en RDC dans la dymanique de la Convention scolaire de 1977 en processus de révision

Quelle tâche spécifique l’École catholique en RDC s’assigne-t-elle selon la Convention de 1977 en faveur de la Nation congolaise? Quels sont à la fois son idéal, son identité, son fondement et ses finalités? Quels sont les défis majeurs qu’elle a à relever au regard de la situation présente? Cette thèse montre comment l’école est le cadre privilégié où se forme la jeunesse à la conscience de la responsabilité et de quels atouts dispose l’école catholique à cet effet. La pastorale scolaire en est-elle un atout essentiel? Loin d’être une simple acquisition des connaissances théoriques dans quelques disciplines scientifiques diverses, cette formation se veut plutôt plus intégrale. Celle-ci se définit et s’édifie dès lors sur la base de l’acquis d’une solide culture à la fois scientifique et humaine qui, faisant appel à l’éducation aux Valeurs, sous l’impulsion d’une pastorale scolaire bien organiséé, prépare cette jeunesse à devenir l’élite de demain dont la RDC a grandement besoin pour son développement.

detail

097

Nwandu, Paul Obiechefu

Religious Education in the Diocese of Ahiara (Nigeria) and in the Archidiocese of Munich and Freising (Germany)

A Comparative Study

Religious Education in the Diocese of Ahiara (Nigeria) and in the Archidiocese of Munich and Freising (Germany)

As a comparative study using the diocese of Ahiara (Nigeria) and the archdiocese of Munich and Freising (Germany) as its basis, this work aims at finding out the role of religious education in the unification of cultures and national development in both Nigeria and Germany. Although the method of teaching religion in these two places is different, this study strives to establish the impact of religious education in the practice of religion among young people in both areas of investigation.

detail

096

Komba, Xaver X. Kazimoto

Die Selbsterhaltung der afrikanischen Kirche

Eine sozio-theologische Analyse der heutigen „Kleinen christlichen Gemeinschaften“, dargestellt am Beispiel der Ortskirche von Tansania

Die Selbsterhaltung der afrikanischen Kirche

Seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil hat die Diskussion über die afrikanische Kirche als Institution, in der eigene Probleme selbstverantwortlich gelöst und neue pastorale Methoden entwickelt werden, an Bedeutung gewonnen. So werden in dieser Studie die aktuellen Fragen der afrikanischen Kirche am Beispiel von Tansania näher betrachtet. Dabei werden Alternativen entwickelt, wie der christliche Glaube durch die Begegnung und Auseinandersetzung mit dem „missionarischen“ Fundament, der von den Missionaren geprägten kirchlichen Strukturen durch die einheimischen Bischöfe, Priester, Ordensleute und Laien vertieft und auf Zukunft hin lebendig erhalten werden kann. Dabei wird vor allem auf die eigene Kreativität der Ortskirche verwiesen und die Bedeutung der Zusammenarbeit mit lokalen Partnern aufgezeigt

detail

095

Okpalanozie, Michael Joe

Christianity, Islam and African Traditional Religion in Nigeria

Conflicts and Challenges to Peaceful Co-existence

Christianity, Islam and African Traditional Religion in Nigeria

Nigeria is a multi-religious nation with a federal system of government. Under this situation, politics is played along religious inclination which breeds many conflicts. The author analyses the tenets of the three main religious groups in Nigeria – the African traditional religion, Christianity and Islam – to see how they could co-operate and contribute to peaceful co-existence among Nigerians irrespective of their religious affiliations. For this the book looks into the efforts of some religious leaders and institutions through their dialogues, pronouncements, communiqués and admonitions aimed at implanting peace in Nigeria.

detail