Revues

Orthodoxes Forum 37 (2023/2)

Orthodoxes Forum 37 (2023/2)

Stefanos Athanasiou, Die Kirche als Leben Gottes in der Schöpfung. Orthodoxe Ekklesiologie und ihr Potenzial für die Entwicklung eines Sozialethos 185
Matthias Gabriel Beckmann, Mehr als eucharistische Ekklesiologie! Die vergessene Seite des Nikolai Afanasievs – und ihre Relevanz für die Theologie von heute 195
Ciprian Streza, Von Birkhat ha Mazon zum letzten Abendmahl – eine Untersuchung der Quellen der christlichen Liturgie 213
Karl Christian Felmy (†), Die Kulturlandschaft der Moldauklöster 231

DOKUMENTE

Gesetz Nr. 8371 der Ukraine: Über die Einbringung von Änderungen einiger Gesetze der Ukraine über die Tätigkeit religiöser Organisationen in der Ukraine 243

REZENSIONEN

Bischof Hiob (John L. Bandmann), Antworten auf das Leid: Aspekte des Theodizee-Problems im Neuen Testament (Veronika Weidner) 247
Georgios Panagopoulos, Russische Th eologie zwischen orthodoxer Tradition und moderner Philosophie (Ioannis Kourempeles) 251
Marco Besl ‒ Simone Oelke, Orthodoxer Religionsunterricht in Deutschland – Geschichte, Rahmenbedingungen, Perspektiven (Irena Pavlović) 254
Georgios D. Panagopoulos, Vom Urteil und Vorurteil: Eine Antwort auf B. Hallenslebens Rezension zur Monographie: Russische Sophiologie 257

CHRONIK

ANHANG ZUR CHRONIK I .
In Memoriam Metropolit Kallistos Ware (Nikita Banev) 283
ANHANG ZUR CHRONIK I I.
In Memoriam Prof. Dr. Karl Christian Felmy (Daniel Benga; Karl Pinggéra) 285

detail

AIM Bulletin 125 (2023)

AIM Bulletin 125 (2023)

Adriano Bellini OSB: „Friede sei mit euch!“ Lukas 24,35-48 als Schlüssel zur Liturgie
Jean-Pierre Longeat OSB: Monastische Liturgie – Gottes großes Heute“
Véronique Dupont OSB: Heilige Makrina – „Ihr ganzes Leben war Liturgie“
Jerônimo Pereira OSB: Die Umsetzung der Reform des monastischen Stundengebets in der Brasilianischen Kongregation
Jean-Claude Ravet: Riten als Herzstück sozialer Bindungen
Yann Vagneux MEP: Henri Le Saux (1910–1973) – Abhishiktananda – Priestertum im Geist
Ruberval Monteiro OSB: Im Laufe der Geschichte „hat Maria diese Dinge in ihrem Herzen bewahrt“ (Lukas 2,19)
Jean-Pierre Longeat OSB: Reise ins Heilige Land (April bis Mai 2023)
Christine Conrath OSB: Reise nach Indien (11. bis 27. Februar 2023)

detail

Ecclesia Orans 40 (2023/2)

Ecclesia Orans 40 (2023/2)
  • Valerio Ciarocchi, Fondamento teologico della musica liturgica: il contributo di Joseph Ratzinger 225
  • Elias Haslwanter, Medicine of Immortality? Observations from a Catholic Perspective during the Covid-19-Pandemic 249
  • Christopher M. O’Brien, Eucharistic Prayers for Masses with Children, Another Look: Context, Text, Reception, and Evaluation 279
  • Matthias Skeb, I proemi nel commentario di Diodoro di Tarso ai Salmi: Liturgia ed ermeneutica dei Salmi. Introduzione e traduzione in italiano 307
  • F. Bonomo, Frammenti di un omeliario medievale 341
  • Bryan D. Spinks, Perceptional Rivalry. Another View of the Anaphoral Epiclesis 361
  • Ondrej Talaš, Ordo cantus missae in ceco 373
  • Valentina Angelucci – Paulo R. Mendes Gauto, Rassegna bibliografica delle pubblicazioni del Pontificio Istituto Liturgico 383
detail

Münchener Theologische Zeitschrift 74 (2023/4)

Münchener Theologische Zeitschrift 74 (2023/4)
  • Andreas M. Riester, Florian Klug Franz von Paula Morgott (1829–1900) und Martin Grabmann (1975–1949) Ihr Lehrer-Schüler-Verhältnis im Spiegel ihrer Korrespondenz, p. 354–377
  • Florian Klug, „Denn Zukünftiges kann der nicht wissen, der das Vergangene nicht kennt.“ Bonaventuras Hermeneutik im Spannungsfeld von Kontemplation und Ekklesiologie, p. 378–400
  • Maximilian Gigl, Weder religiös, noch säkular – Dazwischen. Eine Gedankenskizze zur gegenwärtigen (religiösen) Signatur, p. 401–417
  • Markus Zehetbauer, Zweifel, Unglaube und Anagnorisis-Motiv in den Ostererzählungen der Evangelien, p. 418–444
  • Benjamin Bihl, Der Spender der Sakramente. Überlegungen zur Rolle des Sakramentenspenders in der allgemeinen Sakramentenlehre, p. 445–460
  • Stefan Kopp, Ökumene unter einem Dach. Ein lokaler Ansatz für liturgiewissenschaftliche Forschung und Lehre, p. 461–478
detail

Salzburger Jahrbuch für Philosophie 68 (2023)

Transzendentales Denken

Salzburger Jahrbuch für Philosophie 68 (2023)
SCHWERPUNKT: TRANSZENDENTALES DENKEN

TOTGESAGTE LEBEN LÄNGER.
Über das vermeintliche Ende der Transzendentalphilosophie
von Christoph Armut, Neuendettelsau 13
KANTS CRITIK DER REINEN VERNUNFT.
Begründung oder Erneuerung der Transzendentalphilosophie?
von Sabrina M. Bauer, Luxemburg 33
WIE TRANSZENDENTALES DENKEN DIE GESTALT DER ERSTEN
PHILOSOPHIE UND IHR VERHÄLTNIS ZUR THEOLOGIE BESTIMMT.
Bonaventura, Thomas von Aquin und Meister Eckhart im Vergleich
von Rolf Darge, Salzburg 63
METAPHYSISCHE ANFANGSGRÜNDE DER QUANTENPHYSIK
von Cord Friebe, Siegen 93
‚ANGLEICHUNG IM BEGRIFF‘.
Historischer Austrag und systematische Vergewisserung eines des scotischen
Transzendentalphilosophie zugrundeliegenden Problemkomplexes bei Leibniz,
Kant und Hegel
von Wouter Goris und Lars A. Heckenroth, Bonn 105
„EINEN WIRKLICHEN ANFANG […] HAT KANT NICHT ERREICHT“.
Zur Kant-Kritik in Husserls Krisis-Schrift
von Franz Gmainer-Pranzl, Salzburg 135
DER RELIGIONSPHILOSOPHISCHE HINTERGRUND DER TRANSZENDENTALPHILOSOPHISCHEN WENDE.
Habermas rekonstruiert Kant
von Michael Kühnlein, Frankfurt a.M. 153
IMMANUEL KANT.
Transzendentalphilosophie und Mystik
von Reinhard Margreiter, Innsbruck 169
PEDRO Hurtado DE MENDOZA ON THE TRANSCENDENTAL
EXPLICATION OF BEING
von Victor Salas, Detroit 189

FREIE BEITRÄGE

DAS REICH DES UNGESPROCHENEN.
Über die Bedeutung der intuitiven Erkenntnis in der Philosophie
von Helmut Mai, Mainz 207
SELBSTBESTIMMTES STERBEN IN WÜRDE.
Würde und Autonomie als Argumente zum assistierten Suizid
von Andreas M. Weiß, Salzburg 22

detail

Orthodoxes Forum 37 (2023/1)

Orthodoxes Forum 37 (2023/1)

Rodoljub Kubat, Johannes Chrysostomos – Theologe der Rebellion 7
David Heith-Stade, Bibelkanon und Apokryphen in den orthodoxen Kirchen 19
Anargyros Anapliotis, Kanones zu den Büchern des Alten und des Neuen Testamentes 39
Dimosthenis A. Kaklamanos, The Hagiographical and Hymnographical Tradition on Saint Athanasius the Great 51

DOKUMENTE

A. Stellungnahme der Orthodoxen Bischofskonferenz in Deutschland zum Christlichen Religionsunterricht in Niedersachsen 67
B. Fastenbrief der orthodoxen Bischöfe Deutschlands 2023 69
C. Kommuniqué der Heiligen Versammlung der Bischöfe der serbischen orthodoxen Kirche über die Eingliederung der Bischöfe der Erzdiözese Ochrid in die Synode der
nordmazedonisch-orthodoxen Kirche 71

REZENSIONEN

Anna Ransmayr, Untertanen des Sultans oder des Kaisers. Struktur und Organisationsformen der beiden Wiener griechischen Gemeinden von den Anfängen im 18. Jahrhundert bis 1918 (Vasilios N. Makrides) 73
Bischof Hiob von Stuttgart (John Lionel Bandmann), Antworten auf das Leid. Aspekte des Theodizee-Problems im Neuen Testament (Eckart Otto) 76
Marina Kiroudi, Orthodoxer Religionsunterricht in Deutschland – Geschichte, Rahmenbedingungen, Perspektiven (Alexandru Nan) 78
S.E. Ioan (Selejan), Metropolit des Banats, S.E. Jozef-Csaba (Pal), Bischof von Temeschwar, Pfarrer Prof. Dr. h.c. Hermann Schoenauer,
Pfarrer Prof. h.c. Dr. Jürgen Henkel (Hgg.), Christentum und kirchliches Leben im Banat in Geschichte und Gegenwart (Julian Dettling) 83

detail