Kontakt

eos Klosterverlag St. Ottilien

Sie sind hier: Startseite » Theologie » Pastoraltheologie und Religionspädagogik » Missionarische Pastoral

Newsletter Abonnieren

Geistlicher Impuls zum 21.08.2014

„Überhaupt regle und ordne der Abt alles so, dass es den Brüdern zum Heil dient und sie ohne einen berechtigten Grund zum Murren ihre Arbeit tun können. (Benediktsregel, 41. Kapitel, Vers 5)“

mehr...

Buch

Missionarische Pastoral

Perspektiven eines pastoralen Austausches zwischen Indien und Deutschland

Das Christentum in Deutschland ist im Umbruch. Innerhalb der Kirche geht die Zahl der Gläubigen zurück, und die Kirche wird in der Gesellschaft nicht mehr als einzige sinnstiftende Gemeinschaft erlebt. Was die Kirche in Indien angeht, so ist sie mit Realitäten wie Armut, religiöser Gewalt, sozialer Diskriminierung, Unterdrückung und Ausbeutung konfrontiert. Angesichts dieser Erfahrungen stehen die Kirchen vor gewaltigen Herausforderungen: Mission ist nicht nur eine Bewegung in fremde Länder hinein, sondern wird schon in der Heimat aktuell. Die vorliegende Arbeit reflektiert diesen Prozess im Vergleich zwischen Indien und Deutschland.

AUTOR
Balaswamy Madanu SAC
ERSCHEINUNGSJAHR
2011
SEITEN
348
FORMAT
14,8 x 21 cm
AUSSTATTUNG
Paperback
REIHE
Pallottinische Studien zu Kirche und Welt
BAND
11
ISBN
978-3-8306-7490-0
PREIS
29,80 EURO
Jetzt kaufen Drucken zurück

Buch Empfehlungen

  • Corona Bamberg

    Schauen

    Ersch. 2013,
    Gebunden mit Schutzumschlag, 208 S.

    EUR 19,80

    Details

  • Gianfranco Ravasi

    Sünde

    Ersch. 2013,
    gebunden mit Schutzumschlag, 336 S.

    EUR 19,80

    Details