Kontakt

eos Klosterverlag St. Ottilien

Sie sind hier: Startseite » Theologie » Interreligiöser Dialog » Mission und Prophetie in Zeiten der Interkulturalität

Newsletter Abonnieren

Geistlicher Impuls zum 22.07.2014

„Alles sei allen gemeinsam, wie es in der Schrift heißt, damit keiner etwas als sein Eigentum bezeichnen oder beanspruchen kann. (Benediktsregel, 33. Kapitel, Vers 6)“

mehr...

Buch

Mission und Prophetie in Zeiten der Interkulturalität

Festschrift zum hundertjährigen Bestehen des Instituts für missionswissenschaftliche Forschungen 1911-2011

Im Jahr 2011 feiert das IIMF (Internationales Institut für Missionswissenschaftliche Forschungen e.V.) sein 100jähriges Bestehen. Das IIMF wurde 1911 gegründet, um die ebenfalls 1911 gegründete erste katholische missionswissenschaftliche Zeitschrift (ZMR = Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft) und die Errichtung des ersten missionswissenschaftlichen Lehrstuhls an einer Katholisch-Theologischen Fakultät (Münster) zu unterstützen. In dieser Festschrift, an der sich 40 Autoren und Autorinnen beteiligt haben, wird das Thema "Mission und Prophetie" nach folgenden Felder eingeteilt: Christentum und Menschenwürde, Religionen im Dialog, Inkulturation und Interkulturalität, Perspektiven in der Missiologie.

AUTOR
Mariano Delgado / Michael Sievernich (Hrsg.)
ERSCHEINUNGSJAHR
2011
SEITEN
512
FORMAT
16,5 x 24 cm
AUSSTATTUNG
gebunden
REIHE
Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft
BAND
95
ISBN
978-3-8306-7510-5
PREIS
69,95 EURO
Jetzt kaufen Drucken zurück

Buch Empfehlungen

  • Corona Bamberg

    Schauen

    Ersch. 2013,
    Gebunden mit Schutzumschlag, 208 S.

    EUR 19,80

    Details

  • Gianfranco Ravasi

    Sünde

    Ersch. 2013,
    gebunden mit Schutzumschlag, 336 S.

    EUR 19,80

    Details