Kontakt

eos Klosterverlag St. Ottilien

Sie sind hier: Startseite » Klöster und Orden » Benedikt und seine Regel » Hispanische Klosterregeln

Newsletter Abonnieren

Geistlicher Impuls zum 22.05.2015

„Feindesliebe gilt als ein Erkennungszeichen des Christentums. Wir alle kennen Menschen, mit denen wir in einem unausgeräumten Konflikt oder sogar in einem tiefen Zerwürfnis leben. Ist angesichts dessen Feindesliebe überhaupt möglich? Oder ist sie ein Selbstbetrug, eine Selbstzerstörung?“

mehr...

Buch

Hispanische Klosterregeln

Leander von Sevilla: Brief und Regel für Florentina, Isidor von Sevilla: Mönchsregel

Die Brüder Leander (ca. 531-601) und Isidor (ca. 560-630) bekleideten als Mönche nacheinander die Bischofswürde von Sevilla. Für seine Schwester Florentina verfasste Leander eine Lebensordnung, während Isidor für ein Männerkloster eine Regel entwarf.

AUTOR
Karl Suso Frank (Hrsg.)
ERSCHEINUNGSJAHR
2011
SEITEN
164
FORMAT
11 x 16,5 cm
AUSSTATTUNG
broschiert
ISBN
978-3-8306-7483-2
PREIS
16,80 EURO
Jetzt kaufen Drucken zurück

Buch Empfehlungen

  • Joan Chittister

    Kloster des Herzens

    Ersch. 2014,
    Halbleinen mit Lesebändchen, 192 S.

    EUR 19,95

    Details

  • Marianne Schlosser (Hrsg.)

    Die Gabe der Unterscheidung

    Ersch. 2015,
    Halbleinen, 368 S.

    EUR 24,95

    Details