Hanok

Traditionelle Wohnhäuser Koreas

Hanok

Die traditionellen Häuser Koreas werden „Hanok“ genannt und folgen einmaligen Bauweisen. Diese ist unter anderem durch eine klare räumliche Aufteilung von Frauen-, Herren-, Gesinde-, Lagerhäuser und Ahnenschrein gekennzeichnet, aber auch durch eigene Bauformen wie Holzveranden und Fußbodenheizung. Der Überblick über diese Kulturgüter Koreas stellt in Wort, Bild und Übersichtsplänen die wichtigsten traditionellen Wohnhäuser des Landes vor.

Fotografien von See Heun-kang und Job Byoung-soo. Übersetzt von Beckers-Kim Young-ja.

AUTOR
Ki-ung Yi
ERSCHEINUNGSJAHR
2016
SEITEN
254
ABBILDUNGEN
Mit Farbbildern und Plänen
FORMAT
18 x 24 cm
AUSSTATTUNG
gebunden mit Lesezeichen
ISBN
978-3-8306-7774-1
PREIS
39,95 EUR

zum Warenkorb detail