Der Regel als Lehrmeisterin folgen

Aufsätze und Vorträge zur Benediktusregel

Der Regel als Lehrmeisterin folgen

In zahlreichen Wendungen drängt Benedikt von Nursia auf die Einhaltung seiner Mönchsregel: „Alle sollen in allem der Regel als Lehrmeisterin folgen“ (RB 3,7). Damit wird die Glaubwürdigkeit des monastischen Lebens gesichert, indem die bewährten Traditionen des altkirchlichen Mönchtums als verbindlich vermittelt werden. Der große zeitliche Abstand zu diesem weiterhin maßgebenden Text der Spätantike macht es allerdings notwendig, ihn zu erklären und für die Gegenwart zu deuten. Die hier zusammengefassten Studien wollen die zeitlose Bedeutung der Benediktusregel vermitteln.

AUTOR
Michaela Puzicha
ERSCHEINUNGSJAHR
2013
SEITEN
608
FORMAT
14 x 21 cm
AUSSTATTUNG
Hardcover
REIHE
Regulae Benedicti Studia. Traditio et Receptio
BAND
24
ISBN
978-3-8306-7613-3
PREIS
49,95 EUR

zum Warenkorb detail