Kontakt

eos Klosterverlag St. Ottilien

Sie sind hier: Startseite » Autoren » Cornell, Annerose

Newsletter Abonnieren

Geistlicher Impuls zum 23.07.2014

„Man halte sich an das Wort der Schrift: Jedem wurde so viel zugeteilt, wie er nötig hatte. Damit sagen wir nicht, dass jemand wegen seines Ansehens bevorzugt werden soll, was ferne sei. Wohl aber nehme man Rücksicht auf Schwächen. (Benediktsregel, 34. Kapitel, Vers 1f)“

mehr...

Annerose Cornell - Informationen zur Autorin

Annerose Cornell hat über drei Jahrzehnte im Schuldienst Fremdsprachen unterrichtet und Theatergruppen geleitet. Nach einer Ausbildung am Süddeutschen Institut für Logotherapie in Fürstenfeldbruck ist sie selbst in Beratung und Therapie tätig.

zurück

Bücher von Annerose Cornell

  • Annerose Cornell

    Sinn oder Konsum

    Ersch. 2011,
    Paperback, 210 S.

    EUR 16,80

    Details