Kontakt

eos Klosterverlag St. Ottilien

Sie sind hier: Startseite

Newsletter Abonnieren

Geistlicher Impuls zum 01.10.2014

„Nach dem Gottesdienst gehen alle in größter Stille hinaus und bezeugen Ehrfurcht vor Gott. So wird ein Bruder, der noch für sich allein beten möchte, nicht durch die Rücksichtslosigkeit eines anderen daran gehindert. (Benediktsregel, 52. Kapitel, 2f)“

mehr...

Neuerscheinung

Hans Dieter Zimmermann

Verwandlungen

Menschenopfer sind nicht selten auch Gottesopfer: Das Opfer wird zum Stellvertreter des Gottes, es wird zum Gott erhöht und als Gott geopfert. Und die Gaben, die dem Gotte übergeben werden, können mit diesem geteilt werden. Beim Essen vereinten sich Götter und Menschen im gemeinsamen Mahl.

Details

Unsere Empfehlung

Irenäus Totzke

Musik der Ostkirche

Keine Religion hat eine solche reiche Entfaltung der Musik hervorgebracht wie die christliche. Die hier gesammelten Beiträge untersuchen das Verhältnis von west- und ostkirchlicher Musiktradition. Dabei weisen sie auf die für die Vermittlung der christlichen Botschaft nicht unwichtige, im Osten wesentlich größere Bedeutung von Hymnus zu Psalm im Gottesdienst hin. Es ist wichtig, dass jegliche Musik im Gottesdienst stets vom Wort, vom Text, her kommen muss. Nur so wird sie, vom Geist getragen, das Göttliche vertieft erfahren lassen.

Details

Neuheiten

  • María Luisa Öfele (Hrsg.) / Judith Belz (Hrsg.)

    Virgo consecrata – Zeugin des Glaubens

    Ersch. 2014,
    Broschiert , 272 S.

    EUR 19,95

    Details

  • Klaus W. Hälbig

    Die Krönung der Braut

    Ersch. 2014,
    Broschiert , 694 S.

    EUR 29,95

    Details

  • Michaela Christine Hastetter (Hg.) / Christoph Ohly (Hg.)

    Dienst und Einheit

    Ersch. 2014,
    Gebunden, 352 S.

    EUR 29,95

    Details

  • Massimo Camisasca

    Familie heute

    Ersch. 2014,
    Broschiert , 174 S.

    EUR 14,95

    Details

  • Alle Neuerscheinungen